Besuchszeiten Klinik I

Liebe Besucher,

 

mit Lockerung der Corona-Schutz-Verordnung können wir einen eingeschränkten Besucherverkehr ermöglichen. Wir weisen 

Sie darauf hin, das jeder Patient Besuch von zwei Personen empfangen kann. Die Besuchszeit dauert jeweils 60 Minuten. Für die Besuche gelten strenge Hygienevorschriften. Der durch uns schriftlich bestätigte Besuchstermin ist bindend und kann nicht verschoben werden.

 

Neben den erweiterten Besuchszeiten kann einmal wöchentlich auch ein Termin durch den Betreuer oder Vorsorgebevollmächtigten wahrgenommen werden, wenn durch diesen Betreuungsangelegenheiten geregelt werden müssen. Hierzu zählen insbesondere Gespräche mit dem Sozialdienst über die Weiterversorgung oder mit den behandelnden Ärzten. Bitte vereinbaren Sie diese Termine direkt  über Ihren Ansprechpartner des zuständigen Bereiches.

 

Die Buchung Ihrer Besuchszeit erfolgt über unser Anmeldeformular der entsprechenden Klinik. Sollten Sie Auskünfte zur Unterbringung Ihres Angehörigen benötigen, wenden Sie sich bitte an besucherservice1@klinik-bavaria.de oder telefonisch unter 035206 62956 oder 035206 63301. Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der Vielzahl der uns erreichenden Anfragen keine Auskünfte zum Bearbeitungsstand Ihrer Anfrage erteilen.

 

Bitte kommen Sie pünktlich (max. 5 Minuten vor Beginn) zu den vereinbarten Zeiten. Ein vorzeitiger Einlass kann nicht ermöglicht werden, um die Ansammlung von Personen zu vermeiden und die Abstandsregeln einzuhalten.

 

Auf Grund von kurzfristig medizinisch notwendigen Untersuchungen kann sich die Besuchszeit verzögern oder entfallen. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Sollte von Ihrer Seite der Termin nicht wahrnehmbar sein, sagen Sie bitte rechtzeitig ab.

 

Zu Ihrem Besuchstermin melden Sie sich bitte mit Ihrem Bestätigungsschreiben und der unterzeichneten Selbstauskunft für Besucher an der Rezeption des Haupteingangs.

Download
Selbstauskunft für Besucher
Selbstauskunft für Besucher in Rahmen der Sonderbesuchszeiten Corona
Selbstauskunft_Einwilligung_Haftungserkl
Adobe Acrobat Dokument 446.4 KB